Letztes Feedback

Meta





 

Tempel bei Nacht

So vieles neues gibt es eigentlich gar nicht zu erzählen. Der Arbeitsaufwand für die Uni ist immer noch riesengroß! Nächste Woche stehen die Zwischenprüfungen an, also heißt es dieses Wochenende nur lernen, lernen und nochmals lernen Seit letzter Woche bringe ich einer koreanischen Studentin Deutsch bei. Wir treffen uns 2x die Woche für je zwei Stunden. Wirklich viel Geld gibt es nicht, aber es ist immer noch besser als gar nichts. Auf jeden Fall sind wir letzten Samstag zusammen mit ein paar Freunden zu einem Tempel gegangen. Das Besondere war, dass es Nacht war und die ganze Anlage speziell beleuchtet wurde. Es war der erste Tempel den ich mir hier angesehen habe und es war echt schön. Jetzt muss ich es nur mit einem bei Tag vergleichen. Eine große Neuigkeit gibt es dann doch noch: In zwei Wochen fliege ich für ein paar Tage nach Hongkong. Den Flug habe ich heute gebucht Bin schon echt gespannt was da auf mich zukommt.

17.10.13 17:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen